Open Sky House

Spirituelle Gemeinschaft

Sei was du bist!

Spirituelle Gemeinschaft Deutschland

Latest Newsletter

India Retreat 2024 Aftermovie

Spiritual Shortfilms: 

Teachings, Inspirations, Motivations

 by John David

Kommende Events: 

Weekly Zoom Meetings

Thursdays 8pm

New Book
about Self Realization

Mantra Music

with the Open Sky Band

Darkness Retreat

Wochenende der offenen Tür

Workshops

Freitag + Sonntag: Treffen mit John David

John David

John Davids Lehren sind einzigartig in ihrer Betonung der Bedeutung von Gemeinschaft und Verbindung. Er betont, dass spirituelles Wachstum nicht in Isolation erreicht werden kann und ermutigt seine Schüler, sich gegenseitig auf ihrem Weg in die Freiheit zu unterstützen. Diese Betonung der Gemeinschaft hat einen lebendigen internationalen Ashram in Deutschland, Spanien und der Ukraine und eine weltweite Gemeinschaft von ernsthaft Suchenden geschaffen.

Ganz gleich, ob du gerade erst mit deinem spirituellen Weg beginnst oder bereits ein erfahrener Praktizierender bist, John Davids vielschichtiger Ansatz zur Freiheit kann dir helfen, den Frieden und die Befreiung zu entdecken, die du suchst. 

Freitag Abend: Heart Dance

Om & Indira

Die Universal Heart Dances sind inspiriert von Murshid Samuel Lewis (1896-1971), einem amerikanischen Sufi- und Zen-Meister. Er schuf Kreistänze als spirituelle Praxis, um das Herz zu öffnen und “Gott durch Erfahrung im Inneren zu finden”.  

In der Open Sky Community sind die Tänze Teil unserer spirituellen Praxis und erinnern uns daran, dass das Leben nichts anderes als ein fröhlicher, energiegeladener Tanz ist.  Musik war schon immer eine große Inspiration in meinem Leben.  Ein neues Kapitel begann als ich Mantra Musik entdeckte, ein Ausdruck von Hingabe, Liebe und Leben!

Samstag + Sonntag Morgen: Yoga und Meditation

Radha

Wir beginnen morgens mit dem Fokus nach innen und öffnen beim Yoga und der Meditation Körper und Geist, sodass wir erfrischt in einen bunten Tag starten können.

Radha praktiziert seit mehr als 16 Jahren Yoga und Meditation und ist zertifizierte Hatha Yogalehrerin nach Sivananda.

Samstag Vormittags: Kontakt-Impro

Ananda

Tauche ein in die faszinierende Welt der Kontaktimprovisation und erlebe die Kunst der nonverbalen Kommunikation und des körperlichen Dialogs. Durch intuitiven Tanz wirst du eine tiefe Verbindung zu dir selbst und zu anderen entdecken. Hier ist die Einladung, den Kopf auszuschalten, dich ganz von der Musik leiten zu lassen und ins Spüren zu kommen.

Im Fühlen der Impulse deines Partners bewegt ihr euch zur Musik. Die Übungen in der Kontaktimprovisation fördern tiefes Einfühlungsvermögen und Verständnis zwischen den TanzpartnerInnen, was deine Achtsamkeit schult und vertieft. Erlebe, wie du ohne Worte, allein durch Bewegungen, in einen tiefen Dialog mit deinen Tanzpartnern treten kannst.

Ananda entdeckte die Schönheit der Kontaktimprovisation vor einigen Jahren und war sofort berührt von der Einfachheit, sich vollständig auf den Moment einzulassen. Ohne Vorkenntnisse oder Vorbereitungen mitzubringen, konnte sie durch pure Präsenz tiefe Begegnungen erleben.

Samstag Vormittags: Rhythmus und Trommeln

Om

Durch Trommeln, Tanzen und Singen tauchen wir spielerisch immer tiefer in die Energien des Rhythmus ein und spüren die Kraft, die von innen heraus freigesetzt wird. Mit herzlichen Gesängen, freiem Tanz und erdigen Rhythmen übernimmt die universelle Energie die Oberhand und Freude und Kreativität sprudeln hoch! Das ist Leben!

Keine musikalische Erfahrung erforderlich, jeder ist willkommen.

Samstag Vormittag: Figürliches Modellieren mit Ton

Traudel

Tauche ein in die Kunst des figürlichen Modellierens mit Ton und lasse deiner Kreativität freien Lauf. Unter Anleitung der erfahrenen Ton-Künstlerin Traudel kannst du alles entstehen lassen, was du dir vorstellst, wie z.B. einen kleinen Buddha oder eine Schildkröte mit fantasievollem Panzer …

Traudel modelliert Ton mit Hingabe und Begeisterung seit über 30 Jahren. Sie ist vor allem bekannt für ihre zauberhaften Wichtel und Elfenwesen, die sie aus dem Wald ins Tageslicht bringt.

Samstag Nachmittag: Mal-Workshop

Gabriele Musebrink

AUS DEM FOKUS HERAUS

Erhalte einen Eindruck davon, dass Kreativität in dir wohnt und male, indem du Spuren von Marmormehl, Flüssigkeiten und Pigmenten hinterlässt. Es ist ein Spiel mit Struktur wie Farbe und fordert dein Einlassen und Loslassen ein.

Gabriele Musebrink versteht Kunst als einen integralen Bestandteil des Lebens und ermutigt ihre Studierenden, sich authentisch auf den kreativen Prozess einzulassen, indem sie ihre Komfortzone verlassen und sich mutig ihren eigenen Herausforderungen stellen.

Samstag Nachmittag: Qi Gong – Schnupperstunde mit Eva

Eva

Bring deine Lebensenergie in Fluß

Qi Gong stärkt das Qi und harmonisiert seinen Fluß.
Körperhaltung, Bewegung, Atmung und geistige Lenkung wird zu einer harmonischen Einheit verbunden.

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen des Qi Gong anhand der „18 harmonischen Bewegungen des Taiji – Qigong“.
Gemeinsam wollen wir in einen ersten Flow kommen.

Eva praktiziert Qi Gong seit 2019 und leitet in Lünen eine feste Gruppe von Gleichgesinnten an.

Eva

Samstag Nachmittag: Authentic Theater

Indira

Ein Experimentierfeld für intuitive und kreative Formen der Begegnung, die aus dem Augenblick entstehen, aus einem Raum der Stille, Unschuld und Neugier. Wir spielen mit Musik und Neutralmasken, die den Ausdruck verstärken und das „persönliche“ verschwinden lassen. In dem geschützten Raum „Bühne“ können wir uns dem JETZT hingeben. 
 
Indira
, fasziniert von dem Theater, welches aus dem Augenblick und dem freien Spiel entsteht. Seit 20 Jahren unterrichtend und als Klinik Clownin unterwegs. 
 

Mehr Information: www.authentic-theater.de

Samstag Nachmittag: Film über die Gemeinschaft und John David

"Grundlos Glücklich"

Dieser Film gibt einen Einblick in das Leben und Werk des englischen spirituellen Lehrers John David, in seinen facettenreichen Ansatz zur Freiheit und wie er mit den Menschen arbeitet, die mit ihm in den Open Sky House Gemeinschaften leben. Er nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise durch die spirituelle Welt, beginnend mit der Neugier auf sich selbst bis zum Verstehen, was wahre Freiheit ist und diese im Alltag zu Leben.

Samstag Abend: Mantra Konzert

Open Sky Band

Das gemeinsame Singen von Mantras öffnet das Herz. Der Verstand wird ruhig und ein Raum der Stille und der Verbindung öffnet sich. Mantras sind heilige und heilende Klänge, die schon seit Tausenden von Jahren rezitiert und gesungen werden.
Ihre große spirituelle Kraft ist mit dem Verstand nur schwer zu erfassen, aber wir können sie direkt erfahren, wenn wir sie singen.

 

Sonntag: Offenes Atelier

Offenes Atelier im Mal-Studio

Malen, Zeichen, mit Ton arbeiten – jeder kann sich hier künstlerisch ausprobieren. Du kannst nach Herzenslust mit Farben und verschiedenen Materialien experimentieren. Das offene Atelier im Mal-Studio lädt dich ein, deiner Fantasie freien Lauf zu lassen und ohne Vorgaben oder Erwartungen die Freude am kreativen Schaffen zu erleben.

Sonntag Vormittag: 5 Rhythmen Tanz

Shiva

Bringe alles in Bewegung was in dir auftaucht und drücke es im Tanz aus. Die fünf verschiedenen Rhythmen des Lebens befreien blockierte Emotionen und lockern alte Muster. Im Flowing bringst du deinen Körper ins Fließen und nimmst wahr was da ist, Staccato lädt dich ein, deine Power intensiver zu spüren und rauszulassen.
im heißen Rhythmus des Chaos kannst du alles loslassen,
im Lyrical erlebst du die Freude an der Leichtigkeit des Seins. bis dein Tanz dich schließlich in die Stille führt und sanft ausläuft. Shiva liebt es zu tanzen und hat vor vielen Jahren die 5 Rhythmen als eine wirkungsvolle Methode auf dem Weg zur Freiheit entdeckt. 

Sonntag Vormittag: Kundalini Meditation

Indira

Erlebe die transformative Kraft der Kundalini Meditation nach Osho! Diese dynamische Meditationspraxis befreit innere Spannungen und erweckt deine Lebensenergie. Durch kraftvolles Schütteln, ekstatisches Tanzen, stille Meditation und wohltuende Ruhephasen wirst du Blockaden lösen, dein Bewusstsein erweitern und ein tiefes Gefühl von innerer Freiheit und Vitalität erfahren. Tauche ein in diesen energetisierenden Prozess und spüre die Lebendigkeit in jeder Zelle deines Körpers!

Sonntag Vormittag: Honig entdecken

Ananda & Om

Erlebe im Workshop den Bienenstock im Garten und tauche ein in die faszinierende Welt des Imkerns und der Bienen! Wir entdecken verschiedene Honigsorten und ihre einzigartigen Eigenschaften und Anwendung im Ayurveda und der Alternativmedizin. Erfahre, warum Bienen so entscheidend für die Nachhaltigkeit sind und wie ihr bedrohter Rückgang die globale Ernährungssicherheit gefährdet.

Lass dich von dem beeindruckenden Phänomen des kollektiven Bewusstseins der Bienen überraschen und gewinne wertvolle Einsichten in unsere Verbundenheit mit der Natur. Explore the Buzzz!

Sonntag Nachmittag: Tantra – Bewusste Begegnung

Radha

Dieser Workshop lädt dich ein, spielerisch und leicht mit dir selbst und anderen in Kontakt zu gehen. Wir sehnen uns nach Momenten ohne Erwartungen und Bewertungen. Gemeinsam werden wir spielerische Übungen in einer entspannten Atmosphäre durchführen, um eine herzliche Verbindung und Vertrauen aufzubauen. Indem wir bewusst im Hier und Jetzt miteinander sind, laden wir unser Nervensystem ein, Stress loszulassen, uns zu öffnen und im Kontakt mit anderen zu entspannen. Eine Einladung, dich selbst und andere spielerisch kennenzulernen und eine neue Leichtigkeit im Miteinander zu entdecken, unabhängig von deiner Erfahrung.

Radha beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Yoga und Tantra und leitet regelmäßig Abende zum Thema Achtsamkeit, Begegnung und bewußte Berührung.

Sonntag Nachmittag: Klangreise

Kali, Ananda

Lasse dich einhüllen von Klängen der Kristall-Klangschalen, Zimbeln, Monochord, Sansula, Trommeln und anderen Instrumenten. Folge dem Klang in die Stille des Seins, aus der alles entsteht. Dort, in der Stille deines Herzens, lausche der Stimme deines Selbst und genieße eine tiefe Entspannung für Körper, Geist und Seele.

Ananda und Kali sind zutiefst inspiriert von der freien Improvisation, die in der Stille des Augenblicks entsteht. 

Freitag + Sonntag: Treffen mit John David

John David

John Davids Lehren sind einzigartig in ihrer Betonung der Bedeutung von Gemeinschaft und Verbindung. Er betont, dass spirituelles Wachstum nicht in Isolation erreicht werden kann und ermutigt seine Schüler, sich gegenseitig auf ihrem Weg in die Freiheit zu unterstützen. Diese Betonung der Gemeinschaft hat einen lebendigen internationalen Ashram in Deutschland, Spanien und der Ukraine und eine weltweite Gemeinschaft von ernsthaft Suchenden geschaffen.

Ganz gleich, ob du gerade erst mit deinem spirituellen Weg beginnst oder bereits ein erfahrener Praktizierender bist, John Davids vielschichtiger Ansatz zur Freiheit kann dir helfen, den Frieden und die Befreiung zu entdecken, die du suchst.